Glassman-Lassalle Zen-Linie

Klaus-Peter Wichmann

Hoshi

Weid 26
6313 Menzingen
Tel: 079 1242841
training(at)parami.ch

Angebote
Zen-Einführungen, Zen-Übungstage, Fastenkurse im Lassalle-Haus Bad Schönbrunn, Edlibach.

Besondere Anliegen
Seit jungen Jahren ist mir die Schulung der charakterlicher Eigenschaften ein wichtiges Anliegen. So entdeckte ich früh meine Leidenschaft fürs Zen. Die Praxis des Zazen ist für mich ein spannender und unerschöpflicher Übungsweg verbunden mit viel Hingabe und Ausdauer. Nachdem ich über vier Jahrzehnte beruflich in der IT-Branche tätig war, ist es mir heute ein besonderes Anliegen mich im spirituellen Bereich als Hoshi und als Kursleiter im Bereich Erwachsenenbildung zu engagieren.

Zen Schulung
Seit 1998 Zen-Kurse im Lassalle-Haus, 2000 bis 2010 Zen-Schüler von Pia Gyger, danach Zen-Schüler bei Anna-Gamma und seit 2015 bei Hans-Walter Hoppensack. Ernennung zum Zen-Assistenzlehrer durch Hans-Walter Hoppensack im April 2021.

Biographischer Hintergrund
Studium des Maschinenbaus an der TU Braunschweig. Danach beruflich tätig als Software-Entwickler, Projektleiter, IT-Berater und agiler Coach bei der Optronik GmbH Berlin, Mikron SA Agno, Siemens Building Technologies und der Zühlke Engineering AG. Von 2001 bis 2015 Leiter für Sommertouren beim SAC Rossberg.  Ausbilder mit eidg. Fachbrief seit 2017. Privatdozent an Schweizer Fachhochschulen im Bereich Software-Engineering seit 2012.

 

Home  > Linie und Lehrende  > Zen-Assistenzlehrende  >  Klaus-Peter Wichmann