Glassman-Lassalle Zen-Linie

Peter Widmer

Ki Gen Sensei

Untere Rebgasse 27
4058 Basel

Tel: 061 61 691 39 37
info(at)zen-integral.com
www.zen-integral.com

Angebote
Wöchentliche Abend-Meditationen, jeweils Di. und Mi. 19-20 Uhr
Zazenkais in Basel und Zürich
Zen-Einführungskurse
Zen-Einführungsabende
Zen & Voice Dialogue/Big Mind
Zen & Voice Dialogue/Big Mind überm Polarkreis – auf den Lofoten Norwegens
Zen, Traumarbeit und luzides Träumen
Klartraum-Retreat
Deep integral – Das ultimative Erlebnisseminar zu Ken Wilber
Integrales Coaching
Erwachsenenentwicklungs- und Führungskräftecoaching auf der Grundlage des Maturity Assessment Profiles (MAP)

Besondere Anliegen
Verbindung von Zen und westlicher Psychologie, Therapie und Coachingme-thoden, insbesondere Teilpersönlichkeitsarbeit, Traumarbeit, Klarträumen, Erwachsenenentwicklung, z.T. auf Basis des AQAL-Models von Ken Wilber.

Zen Schulung
Erste Zen-Kurse 1986 und Zen-Schüler bei Pia Gyger in den frühen neunziger Jahren. Besuch verschiedener Zen-Meister in der Schweiz, USA, Holland und Japan, u.a. von 3-monatigen Sommertrainings bei Aitken Roshi in Hawaii. Dharma-Transmission und Erteilung der Zen-Lehrbefugnis (Sensei) 2004 durch Pia Gyger Roshi. Mitglied der White Plum Asanga.

Biographischer Hintergrund
Philosophie- und Jurastudium. Doktor der Philosophie. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Potsdam und als Lehrbeauftragter an verschiedenen Universitäten in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Aufbau und die Leitung einer Akademie der Stadt Radolfzell. Dozent im Lassalle-Institut für Zen, Ethik, Leadership sowie Kursleiter im Lassalle-Haus.

Seit 2005 Geschäftsführer von Zen integral und Zeneo. Partner von Cook-Greuter & Partner, einer international tätigen Coaching-Firma. Fortbildungen mit Selbsterfahrung u. a. in Gestalttherapie, Voice Dialogue, Big Mind, Traum- und Klartraumarbeit.

Home  > Linie und Lehrende  > Zen-Lehrende  >  Peter Widmer